Praxisprüfung - Technik

3. Leittext: Holzschatulle mit Klappdeckel

In der Schule werden Holz-Schatullen mit farbig gestalteten Klappdeckeln benötigt.

Die Schatullen sollen einen Griff haben.

Du wirst beauftragt, eine solche Schatulle mit dem dir zur Verfügung stehenden Material handwerklich und fachlich einwandfrei anzufertigen.

Bei einem Präsentationstermin stellst du deine Arbeit in geeigneter Weise vor.

 

Das musst du tun:

  1. Informiere dich im Internet über ein mögliches Design für deine Holzschatulle.
    Drucke eine Variante aus, die deiner Farbvorstellung am ähnlichsten ist.
    Du kannst deine Farbgestaltung auch selber zeichnen.
  2. Fertige von deiner Holzschatulle eine Freihandzeichnung an, mit allen wesentlichen Details und Abmessungen.

Zeichne:

  • alle Einzelteile mit genauen Abmessungen
  • genaue Lage der Dübel
  • den Griff (mit Lage)

 

3. Du bekommst folgendes Material für deine Holzschatulle:

  • Boden: Sperrholz 220 x 145 x 6
  • Deckels: Fichtenbrett 210 x 145 x 15
  • 2 Seitenteile lang: Fichte 190 x 60 x 15
  • 1 Brett für 2 Seitenteile kurz: 400 x 76 x 15
  • Zur Herstellung des Griffs stehen dir verschiedene Leisten, Rundhölzer, Kugeln… zur Verfügung
  • Holzdübel 6 x 30
  • Acrylfarben, Pinsel, Schaumstoffrolle

 

4. Erstelle eine Technische-Zeichnung mit genauen Abmessungen. Du kannst dich zwischen der Zeichenplatte und dem PC entscheiden.

  • Füge alle Einzelteile in ein Zeichenblatt ein und bemaße sie
  • Baue die Einzelteile in Assembly zusammen
  • Färbe deine Schatulle noch passend ein

         

Vorgaben für den Bau des Werkstücks:

5. Die beiden kurzen Seitenteile werden mit den beiden langen Seitenteilen durch eine verdeckte Dübelung verbunden (zwei Dübel je Eckverbindung).

6. Der Boden wird mit den Rahmenteilen verleimt.

7. Der Deckel lässt sich mit Hilfe eines von dir entworfenen Griffs auf- und zuklappen und zwar um mindestens 180 °.

8. Eine Ecke des Deckels wird farbig gestaltet.

9. Stelle deine eigene Holzschatulle fachlich einwandfrei her!

Alle sichtbaren Kanten sollen eine Fase erhalten, die Oberflächen werden geschliffen.

10. Präsentiere den Herstellungsprozess und deine Holz-Schatulle.

 

 

Du erstellst eine Mappe mit folgendem Inhalt:

 

  1. Deckblatt
  2. Inhaltsverzeichnis (mit Angabe der Seiten)
  3. Leittext
  4. Projektplanung
  5. Meine Idee
  6. Zeichnerische Planung
  7. Arbeitsplanung: Arbeitsschritte, Werkzeug
  8. Präsentationsunterlagen (mit Stichpunkten zum Vortrag)
  9. Reflexion (mindestens 3 Sätze positiv und negativ mit Begründung)
  10. Bestätigung über die selbständige Anfertigung

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben