Tipps für die Schule zu Hause

Schule zu Hause - wie soll das gehen? Eigentlich weiß das niemand so genau. Uns ist klar, dass es für Eltern und Erziehende jetzt sehr schwer ist, alles unter einen Hut zu bekommen. Beruf, Kinderbetreuung, Lernen zu Hause. Wir haben großen Respekt vor den Aufgaben, die Sie jetzt bewältigen müssen.

Unsere Lehrkräfte versorgen die Schüler so gut es geht mit Lernstoff. Auf dieser Internetseite wollen wir so viele Anregungen geben wie möglich. Trotzdem kommt es jetzt vor allem auf Sie an. Helfen Sie Ihrem Kind in dieser besonderen Situation.

Startschuss

In der Schule beginnt der Unterricht mit einem Gong. Kinder brauchen ein Signal, dass es jetzt los geht. Vielleicht finden Sie etwas, mit dem man den Tag starten kann. Eine Fahrradklingel zum Beispiel für die Jüngeren. Oder Sie fragen Ihr Kind, wie die Klasse normalerweise den Tag beginnt. Da gibt es ganz verschiedene Morgenrituale, je nach Klasse.

Unser original Schulgong: Hier klicken, dann gongt es.

Tagesplan

Struktur ist besonders wichtig. Das geht am besten mit einem Tagesplan. Nehmen Sie den Tagesplan her, den Sie von der Lehrkraft bekommen haben. Hängen Sie ihn auf, damit man ihn gut sehen kann. Sie können den Tagesplan der Schule natürlich gerne ergänzen. Aufräumen, Einkaufen, Kochen usw. gehören jetzt auch zum Lernplan. Wenn eine Aufgabe erledigt ist, kann Ihr Kind am Tagesplan einen Haken dran machen. Ein schönes Gefühl!

Schulhomepage

Schauen Sie regelmäßig auf www.donbo.de vorbei. Wir bemühen uns, dass wir Ihnen Tipps und Material zur Verfügung stellen. Daneben gibt es auch viele weitere Anregungen im Internet. Sie finden sicherlich etwas. Achten Sie aber bitte darauf, welche Seiten ihr Kind ansieht. Es gibt einfach auch viele schlechte oder schädliche Seiten.

Haben Sie Geduld!

Rechnen Sie damit, dass nicht alles glatt läuft. Eltern sind keine Lehrer. Manche Kinder kommen auch nicht damit klar, wenn die Eltern ihnen Lernaufgaben geben. Seien Sie stolz auf sich und Ihr Kind, wenn Sie etwas geschafft haben.

Sie leisten im Moment etwas Großartiges!
Herzlichen Dank!

Diese Tipps stammen aus der Süddeutschen Zeitung vom 18.3.2020: "Sechs Tipps für die Schule zu Hause" von Barbara Vorsamer

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben