2007/08

Offizielle Verabschiedung von unserem Rektor Leo Hartmann

Am 16.7.2008 fand die offizielle Feier zur Verabschiedung von Leo Hartmann statt. Herr Hartmann geht nach Ende dieses Schuljahres in den Ruhestand. [mehr]

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterZum Bericht der Allgäuer Zeitung

Großes Fest zur Verabschiedung unseres Schulleiters

Am 31.7.2008 haben sich die Schüler der Don-Bosco-Schule von ihrem Rektor Herrn Hartmann verabschiedet. Während der Feier musste Herr Hartmann einen Pe-Fit-Test machen, also einen Pensions-Fitness-Test. [mehr]

Spendenlauf für Afrika

Der Spendenlauf vom 30. Juni 2008 war ein toller Erfolg! Die Schüler der St.-Martin-Schule und der Don-Bosco-Schule liefen zusammen 4150 Runden im TSV-Stadion. Das sind 1660 Kilometer.

Spendenlauf

Spendenmarathon am 30. Juni 2008

Seit einem Jahr haben wir eine Schulpartnerschaft mit der Maria Magdalena Special School in Munyu, das liegt in Kenia (Afrika). In diese Schule gehen Kinder mit einer geistiger Behinderung. Zur Unterstützung geplanter Baumaßnahmen veranstalten wir am 30. Juni 2008 einen „Spendenmarathon“ zugunsten dieser Schule.

Am 30. Juni sind alle Schülerinnen und Schüler, aber auch die Lehrkräfte, Mitarbeiter oder Eltern, aufgerufen, möglichst oft eine Runde von 400 Metern zu durchlaufen.

Sponsoren stellen pro Runde einen bestimmten Betrag zur Verfügung, der dann zu 100 % der Maria Magdalena Special School zugute kommt. Die Schule in Munyu plant zur Absicherung der schuleigenen Landwirtschaft die Sammlung von Regenwasser und benötigt finanzielle Hilfe beim Erwerb von Dachrinnen, Rohren und für den Bau ausreichend großer Wasserbecken.

Falls Sie ein Kind bei seinem Lauf sponsern wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

Ausflug des Fördervereins

Am Samstag, 21.6.2008 hat der Förderverein der Don-Bosco-Schule zu einem Ausflug eingeladen. Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich 120 Kinder und Eltern am Ettwieser Weiher, um den Klobunzeleweg zu entdecken. Mehr Fotos

Wir gratulieren unseren Schülern zum Gesamtsieg beim Allgäu-Cup der Förderschulen in Lindenberg!

Die Marktoberdorfer Sieger des Allgäu-Cups.

Lindenberg, 19.6.2008

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterMehr Bilder vom Allgäu-Cup

Damit wir die Orientierung nicht verlieren...

...hat die 9a in GtP einen Wegweiser hergestellt und im Pausenhof aufgebaut.

Wir waren beim "Kinderkinofest"!

Am Mittwoch, 30. April, waren die Schüler der Don-Bosco-Schule in der Filmburg. Das ist das Marktoberdorfer Kino. Dort fand ein Kinderkinofest mit vielen tollen Filmen statt (www.filmburg.de). Die Schüler der Klassen 1 bis 4 haben den Film "Hände weg von Mississippi" angeschaut, die Klassen 5 bis 9 waren in "Toni Goldwascher".
Informationen zu den Filmen gibt es hier:
www.tonigoldwascher.de
www.mississippi-derfilm.de

Ein Igel aus Stein gehört jetzt zur Don-Bosco-Familie

Steinigel

Wenn du auf das Bild klickst, erfährst du wie der Steinigel an die Don-Bosco-Schule gekommen ist.

6. Dezember: Besuch vom Heiligen Nikolaus

Skitag der Oberstufe

Skitag 2008

Super Stimmung bei der Faschingsfeier

Am 1.2.2008 haben Lehrer und Schüler Fasching gefeiert. Die Stimmung war klasse, alle hatten einen Riesenspaß! Es gab viele tolle Vorführungen: die Tanzgruppe von Frau Schneider, eine Jongliergruppe der 9 b, eine Breakdance-Gruppe und einen Gesangswettbewerb. Zwischendurch wurde getanzt oder eine Polonäse gemacht. Im Schülercafé gab es alkoholfreie Cocktails.

Klicke auf das Bild, um mehr zu sehen.
Faschingsfeier

Don-Bosco-Schule sammelt Altpapier - Erlös für Kenia

Präsentation zur Partnerschule in Kenia

Ab sofort können Sie Ihr Altpapier bei uns abgeben. Wir sammeln den Wertstoff und unterstützen mit dem Erlös zum Beispiel die Maria Magdalena Special School in Kenia. In Zusammenarbeit mit dem Verein "Hilfe zur Selbsthilfe Munyu/Kenia e.V." wollen wir erreichen, dass der Fortbestand dieser Schule für Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung gesichert werden kann. Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zu einer Präsentation über Kenia und die Schule in Munyu. Herzlichen Dank an den Verfasser Klaus-Peter Brünig von der Lindenhof-Schule in Ulm-Senden!

Falls sich die Präsentation nicht öffnet, brauchen Sie vielleicht ein Programm, das Sie hier kostenlos herunterladen können.